Historischen Serienmördern auf der Spur: Schwedisch-deutsche Zusammenarbeit – Malmö, Skåne, Arnstadt

Die Zahl schwedischer Krimis, die in die deutsche Sprache übersetzt wurden, ist in den letzten Jahrzehnten rasant gestiegen. Berühmte Autoren sind auf den Ladenverkaufsflächen der Buchhändler zu finden. Doch umgekehrt sieht es mau aus. Und dennoch hat es unser kleiner Verlag geschaft, eine großartige Übersetzung spannender Kriminalfälle mit schwedischen Partnern ins Schwedische zu realisieren. Daraus ergab sich eine erfolgreiche, für beide Seiten fruchtbringende und sehr freundschaftliche Zusammenarbeit, eine schwedisch-deutsche Kooperation zwischen dem Schwedischen Polizeisportverlag, der Firma Marketport Scandinavia und dem Verlag Kirchschlager mit Schwerpunkt Kriminalgeschichte.

Seriemördare genom tiderna (Übersetzung: Historische Serienmörder)
Band 1 (1436 – 1924), vierzehn Kriminalfälle über Serienmörder aus elf Ländern
Band 2 (1926-1992), elf Kriminalfälle über Serienmörder aus sieben Ländern

Seriemördare_1_omslag.indd

Seriemördare_2_omslag_SLUTG.indd

Der schwedische Polizeisportverlag – Svenska Polisidrottsförlaget, kurz SPIFAB, (www.spifab.se ) gibt seit 1970 jährlich die Nordische Kriminalchronik (Nordiska Kriminalkrönika) heraus. Hierbei handelt es sich um eine Zusammenstellung von Kriminalfällen aus Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland. Die Artikel der Nordischen Kriminalchronik sind größtenteils von Kommissaren und ermittelnden Beamten verfasst und geben einen guten Einblick in Polzeiarbeit und Ermittlungsmethoden im Norden.
Neben der Kriminalchronik gibt der Polizeisportverlag jährlich zwei Sonderausgaben heraus. 2013 waren dies zwei Sammelbände über Kunstdiebstähle und organisiertes Verbrechen / Mafia-Strukturen.
Dieses Jahr ergab sich durch die Vermittlung von Ute Petrich, Geschäftsführerin von Marketport Scandinavia, Malmö, eine spannende schwedisch-deutsche Zusammenarbeit zwischen dem in Skåne (Südschweden) ansässigen schwedischen Polizeisportverlag und Michael Kirchschlager vom deutschen Kirchschlager Verlag, ansässig in Thüringen.

Über die Entstehung der beiden Bände über Serienmörder schreibt Ute Petrich:

“Das grobe Konzept für die diesjährigen Sonderausgaben stand fest, aber erst in der Zusammenarbeit mit dem Kirchschlager Verlag erhielten die Bücher ihre endgültige Form. Anfangs hatten wir bei der Zusammenstellung von historischen Kriminalfällen über Serienmörder aus unterschiedlichen Ländern hauptsächlich an das 20. Jahrhundert gedacht. Als wir jedoch auf die bis ins frühe Mittelalter zurückgehenden – vollkommen faszinierenden – Fälle, die im Kirchschlager Archiv zusammengestellt sind, stiessen, beschlossen wir sofort, unser Konzept um 500 Jahre auszuweiten. In Zusammenarbeit mit dem Gestalter Jesper Sjöstrand von Metamorf Design, Malmö (www.metamorf.se), entstanden nun zwei ansprechende Bände, reich bebildert (viele Abbildungen stammen vom Kirchschlager Verlag) und schön gestaltet, in schwedischer Sprache. Insgesamt ist eine spannende Mischung von 25 Kriminalfällen über Serienmord aus insgesamt 15 unterschiedlichen Ländern entstanden. Vielen Dank an den Kirchschlager Verlag für die gute Zusammenarbeit und viele Grüße aus Schweden!”

Die Agentur Marketport Scandinavia wurde 2011 in Malmö gegründet und hilft deutschen Firmen, sich auf dem schwedischen Markt zurechtzufinden, bzw. die Zusammenarbeit zwischen deutschen und schwedischen Firmen zu realisieren. Auch andersrum hilft das Unternehmen den schwedischen Kunden mit Kontakten und Marktsondierungen in Deutschland. Weitere skandinavische Partnerländer sind bisher Norwegen und Finnland.
“Als sogenannte Full-Service-Agentur haben wir immer eine Menge zu tun. Wir haben schon entlaufene Hunde wiederbeschafft, meistens aber sind wir damit beschäftigt, Werbung zu koordinieren und zu produzieren, Konferenzen und Meetings zu buchen, deutsche Firmen für den schwedischen Markt zu beraten und Bücher zu konzipieren und zu produzieren. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne.” Email: ute.petrich@marketport.se, Adresse: Marketport Scandinavia, Lilla Torg 1, S-21134 Malmö, Schweden

Eine weitere Zusammenarbeit ist auch für 2015 geplant, denn dann feiert der Verlag Kirchschlager sein 20jähriges Bestehen.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>